Hintergrundbild

EINE SACHE DES CHARAKTERS

Die richtigen Insider kannten die ersten Konzepte der DALLENO-Räder, welche erfolgreich getestet wurden. Die darauffolgenden Modelle in den Jahren 2014/2015 hatten noch einiges mehr zu bieten!

Die Rahmenkonzepte wurden weiterentwickelt: überarbeitete Carbon Lay-Ups, neue Features, wie z.B. im Rahmen integrierte Kabelführungen, Optimierungen für elektronische Schaltgruppen oder die Überarbeitung der Schlüsselpunkte am Rahmen für besseres Handling und höhere Steifigkeiten.

Viele Details summieren sich zu einem überaus leistungsstarken Trainings- und Wettkampfgerät. Speziell das Mitwirken des Kunden sorgt für ein individuelles, unverwechselbares Fahrverhalten und einzigartiges Äußeres - ein Rad mit einem Charakter, welches viele Jahre Vergnügen, wundervolle Erlebnisse und tolle sportliche Erfolge bereiten wird.

Wie sehen Sie nun aus die DALLENOs? Neben dem bewährten DALLENO RII arbeiten wir im Moment an zwei neuen Carbon-Modellen: Einem 29er Mountainbike Hardtail und einem neuen Roadracer mit Scheibenbremsen. Nachfolgend ein kleiner Einblick in das Erscheinungsbild der neuen Geräte. Für jene, die vorab schon mehr wissen möchten nehmen wir uns gerne Zeit für Auskünfte.

DALLENO RII
DALLENO RII
Produktinformation öffnen (pdf) >>


DALLENO RX-Disc
DALLENO RX-Disc
- für Scheibenbremsen
- Flex-Sitzstreben
- Pressfit-Innenlager
- innere Kabelführung


DALLENO HT29
DALLENO HT29
- 29 Zoll Laufraddimension
- Flex-Sitzstreben
- Pressfit-Innenlager
- innere Kabelführung


Der Preis der DALLENO Carbon-Räder orientiert sich an den indiviudellen Kundenvorstellungen der Ausstattung und wird maßgeblich durch Schaltgruppe, Laufräder und Komponenten bestimmt. Nach einem ausführlichen Fachgespräch erstellen wir gerne ein unverbindliches Angebot. Individualpakete werden ab EUR 3.190,00 angeboten.

Hast du bereits konkrete Vorstellungen? Dann zögere nicht und nimm Kontakt mit uns auf.

EINIGE REFERENZEN AUS DER "DALLENO-SCHMIEDE"

DALLENO Rider

Das freut uns besonders: Niko Riegler ist mit seinem ROADI der erste Athlet auf DALLENO in den Nachwuchskategorien im lizenzierten Radrennsport.

DALLENO Rider

Am Ufer des Achensees: Nadine mit ihrer DALLENO mtb26" Sonderanfertigung, gemacht für die Tiroler Berge.

DALLENO Rider

Im Einsatz auf den 238 Kilometern und 5500 Höhenmetern des Ötztaler Radmarathons - Harald mit seinem 6,3 kg DALLENO ROAD II.

"Ich habe eine enorme Freude wenn ich es bewege. Das Rad ist ein Traum, genial!"

DALLENO Rider

Christian Tortorolo, Staatsmeister im Duathlon, feierte mit DALLENO den zweiten Rang auf der "Kitzbühler Horn"-Etappe beim Etappenrennen Peakbreak.

DALLENO Rider

Amateur-Staatsmeister Markus Feyerer im Einsatz als DALLENO TestTeam Rider auf dem Weg hinauf zum Monte Zoncolan.

DALLENO Rider

"So richtig zum 'Polzen' mit hervorragendem Handling in rasanten Abfahrten" - so Roland über sein DALLENO ROAD I.

DALLENO Rider

DALLENO auf dänischem Asphalt."Das Radfahren war bei mir immer ein Vergnügen, aber mit diesem Fahrrad hat es eine neue Dimension genommen."

Andreas aus Dänemark mit seinem DALLENO ROAD I Sonderedition peakbreak

DALLENO Rider

DALLENO for the Ladies.
Monika auf Ihrem ROAD II, abgestimmt für den Einsatz im Training und Wettkampf.

"Ich hab' so viel Spaß mit meinem DALLENO."

ROAD I Sondermodell

Ein Blickfang - DALLENO macht's möglich. Das DALLENO ROAD I rosé, ein auf Kundenwunsch gefertigtes Einzelstück.